Spielstuhl vs. Bürostuhl

Zuletzt aktualisiert am von Nicholas Frost

Die meisten von uns verbringen viel Zeit am Schreibtisch – mehr als wir zugeben wollen. Seien wir ehrlich: Wir alle haben heutzutage einen ziemlich sitzenden Lebensstil. Egal, ob man nicht von der Arbeit oder vom Spielen weggerissen werden kann, wir sind uns alle einig, dass es am besten ist, wenn man sich bei einer dieser Aktivitäten wohlfühlt. Der Schlüssel dazu ist ein ergonomischer Stuhl, der Ihrem Stil und Ihren Bedürfnissen entspricht.

Die Wahl des perfekten Sitzes ist äußerst wichtig, besonders wenn Sie mehr als drei Stunden am Tag am Schreibtisch verbringen. Es ist auch zu erwarten, dass besser gestaltete Stühle auf der teureren Seite stehen werden. Als erstes muss man also herausfinden, ob man einen Spiel- oder einen Bürostuhl benötigt. In diesem Artikel werden wir die Vor- und Nachteile beider Stühle untersuchen, um Ihnen zu helfen, Ihre Suche einzugrenzen. Kommen wir zur Sache!

Ästhetik

Einen Spielestuhl kann man normalerweise von einem Bürostuhl unterscheiden, weil er optisch auffälliger ist. Die Polsterung ist dicker, die Rückenlehne ist höher, und er wird fast immer in lustigen Farben angeboten. Gamer entscheiden sich oft für diese Ästhetik, um ihre auffällige Einrichtung zu vervollständigen.

Während einige Leute diesen Stil bevorzugen, würden andere etwas gedämpfteres bevorzugen, so wie Bürostühle typischerweise gestaltet werden. Es gibt eine Menge Neutrale und Metalle – Farben, die in einer Büroumgebung nicht wie ein wunder Daumen auffallen.

Ihr Schreibtischstuhl kann sowohl nützlich als auch dekorativ sein. Es geht nur darum, die Art von Stuhl zu finden, die Ihnen optisch besser gefällt, und das ist ganz subjektiv.

Ihr Takeaway

Wenn Sie ein Minimalist sind und Ihre Einrichtung elegant aussehen soll, dann würde ein Bürostuhl zu dem Look passen, den Sie sich wünschen. Dasselbe gilt für eine eher exekutive Ausstrahlung. Wenn Sie möchten, dass etwas Gewagtes zu Ihrem Spielzeug passt, können Sie mit einem Spielesessel nichts falsch machen. Damit fühlen Sie sich wie ein Profispieler.

Komfort

Der Hauptzweck eines Stuhls ist es, Komfort und Unterstützung zu bieten. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Haltung berücksichtigen müssen, wenn Sie vorhaben, die meiste Zeit im Wachzustand auf Ihrem Hintern zu sitzen. Andernfalls werden Sie in Zukunft mit einer Menge Rücken- und Nackenschmerzen konfrontiert sein.

Um zu verstehen, welchen Komfort Sie mit dem richtigen Stuhl erreichen können, schauen wir uns jeden Teil eines durchschnittlichen Spielestuhls an und wie er sich mit einem Bürostuhl messen kann.

Eimersitze

Wenn Sie sich die Sitzfläche eines Spielstuhls ansehen, werden Sie feststellen, dass die Seiten erhöht sind. Dies ist ein so genannter Schalensitz, und dieses Design wurde von Rennwagen übernommen. Hat dies einen tatsächlichen Zweck? In einem Auto hat er auf jeden Fall einen. Er hält den Fahrer davon ab, bei schnellen Ausweichmanövern von einer Seite auf die andere zu wechseln. Wenn er jedoch als Schreibtischstuhl verwendet wird, bei dem wir ziemlich sicher sind, dass er nicht ausweicht, scheint er nicht viel Sinn zu machen.

Es sieht so aus, als ob die Schalensitze in Spielestühlen eine rein ästhetische Designwahl waren. Es gibt dem Spieler die Illusion, in der Wiege zu sitzen und in einem Rennwagen zu sitzen. Das könnte beim Eintauchen in das Spiel sehr hilfreich sein, besonders wenn man sich für Fahrspiele interessiert.

Ergonomisch gesehen würde es den Platz auf dem Sitz einschränken, so dass man sich weniger bewegen und die Position wechseln könnte. Außerdem können Schalensitze knifflig sein, wenn Sie eine breitere Bauweise haben. Man kann sich nicht wirklich sicher sein, wie viel Platz man zur Verfügung hat, weil die Hersteller oft die erhöhten Seiten über die gesamte Breite des Sitzes einbauen. Auf der positiven Seite sind Schalensitze großartig, wenn Sie sich gemütlich und zurückhaltend fühlen wollen.

Auf der anderen Seite haben Standard-Bürostühle ergonomische Bürostühle zwar konturierte Sitze, aber die meisten haben flache Seiten. Sie werden sich auf einem Bürostuhl nicht so eingeschränkt fühlen, wenn Sie einen Fuß oder beide Füße vom Boden entfernt halten wollen, weil er mehr Sitzpositionen zulässt.

Bespannung

Ergonomische Stühle haben normalerweise eine hochdichte Schaumstoffpolsterung, um das Gewicht des Sitzenden gleichmäßiger zu verteilen. Diese Polsterung kann mit allem von Leder bis zu weicheren Stoffen bezogen werden. Wenn es um Spielstühle geht, haben sie normalerweise einen Lederbezug oder eine falsche Alternative wie Polyurethan.

Leder ist ein kostspieliges Material, daher strahlt es eine luxuriöse Ausstrahlung aus. Von allen Stoffen ist es jedoch am schwierigsten zu pflegen. Man muss es vor direkter Sonneneinstrahlung schützen und gelegentlich mit etwas Lederpflegemittel behandeln, damit es lange hält. Das Gute daran ist, dass es nicht isolierend wirkt und keine Gerüche zurückhält.

Selbst wenn Sie bei einer intensiven Spielsitzung ins Schwitzen kommen oder Ihr Getränk verschütten, wird das Aufräumen nicht schlimm sein. Ein kurzes Abwischen löst das Problem, und Sie müssen sich keine Sorgen über Flecken machen. Leder ist extrem haltbar und wird sich als eine großartige Investition erweisen, wenn Sie es richtig pflegen. Wenn Sie paranoid sind, was Schweiß und Verschüttungen angeht, können Sie immer noch ein wenig mehr für einen Sitzbezug verlangen.

Bürostühle haben in der Regel einen Poly-blend-Bezug. Sie sind einfacher zu pflegen, neigen aber dazu, Körperwärme und -geruch zu speichern und neigen zu Fleckenbildung. Was die Haltbarkeit betrifft, können Sie erwarten, dass das Material mit der Zeit verblasst und sich einige der Fasern lösen.

Manchmal bestehen die Rückenlehnen vollständig aus einem Maschenfilter. Dieser Typ ist natürlich atmungsaktiver, was ideal wäre, wenn Sie in einem wärmeren Klima leben und keine Klimaanlage haben.

Erhöhte Vorderlippe

Eine weitere Sache, die Sie bei einem Spielestuhlsitz bemerken werden, ist die erhöhte Vorderlippe. Diese wurde ebenfalls von Rennwagensitzen übernommen. Sie soll die Beine des Fahrers leicht anheben, damit er sich nicht anstrengen muss, um die Pedale zu erreichen. In einem Fahrszenario macht es also durchaus Sinn. In einem Spielszenario schränkt es nur den Sitzplatz ein und unterbricht langsam die Zirkulation zu den Beinen.

Bürostühle haben selten erhöhte Vorderlippen, was sie in dieser Hinsicht ergonomischer macht. Eines der Kriterien für die optimale Sitzposition ist es, die Knie im rechten Winkel (90 Grad) gebeugt zu haben, wobei beide Füße auf dem Boden stehen. Mit einem Sitz, der eine Wasserfallkante hat, ist es viel einfacher, in diese Position zu gelangen. Wenn nichts den Blutfluss zu Ihren Beinen behindert, werden Sie nach langem Sitzen keine Beschwerden in der Rückseite Ihrer Sachen spüren.

Es gibt Spielstühle , bei denen das erhöhte Design der Vorderlippe verworfen wurde. Die meisten von ihnen haben jedoch immer noch diesen Designfehler.

Geflügelte Rückenlehnen

Spielstühle haben normalerweise geflügelte Rückenlehnen – ein weiteres Design, das von Rennwagen abgehoben wurde. Sie sollen den Fahrer in scharfen Kurven an Ort und Stelle halten. Wenn man darüber nachdenkt, werden selbst die temperamentvollsten Videospiele Sie nicht vom Stuhl schütteln. Auch hier scheint es, dass geflügelte Rückenlehnen eine weitere ästhetische Designwahl sind. Vom ergonomischen Standpunkt aus gesehen gibt es keinen Grund, warum Sie diese benötigen würden. Wenn Sie einen breiteren Körperbau haben, werden Sie sich bei einem Sitz wie diesem sogar verkrampft fühlen.

Bürostühle sind oft flügellos, so dass sie Ihre Bewegungen des Oberkörpers nicht einschränken. Sie müssen sich nicht nach vorne lehnen, um Ihre Arme zu strecken oder um mehr Ellbogenfreiheit zu erkämpfen.

Kopf- und Lendenkissen

Wenn Sie den größten Teil des Tages sitzend bleiben, werden Ihre Muskeln angespannt. Vielleicht ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass Sie nach einem langen Spiel- oder Arbeitstag einen steifen Nacken oder Schmerzen im unteren Rückenbereich bekommen. Spielstühle haben Kopf- und Lendenkissen, die oft abnehmbar sind, um diese Probleme zu beheben. Sind diese wirklich geeignet?

Die kurze Antwort ist ja; sie helfen immens. Da diese abnehmbaren Kissen verstellbar sind, können Sie genau den Bereich Ihres Rückens und Nackens unterstützen, der eine zusätzliche Polsterung benötigt . Auch diese einfachen Zubehörteile werden von der Wissenschaft unterstützt. Kopf- und Lendenkissen halten die Wirbelsäule in einer neutralen Position und halten so Schmerzen und Beschwerden fern.

Diese Art der Anpassung macht Spielstühle für fast jeden geeignet, der Muskelverspannungen und Muskelkater hat. Sie macht die Spielstühle auch vielseitiger, da man diese Zubehörteile einfach abnehmen kann, wenn man sie nicht benötigt.

Die meisten Bürostühle haben eine feste Lendenwirbelstütze, was bei einem durchschnittlichen Körpertyp sehr hilfreich sein könnte. Bürostühle der gehobenen Klasse werden auch mit einer verstellbaren Kopf- und Lendenwirbelstütze geliefert, die sich an die meisten Körpertypen anpassen. Bürostühle bieten in der Regel nicht weniger Unterstützung, insbesondere die teureren, bei deren Entwicklung viel Wert darauf gelegt wurde.

Kopfstützen

Einen Spielstuhl erkennt man aufgrund seiner hohen Rückenlehne und der festen Kopfstütze schon auf eine Meile Entfernung. Schnallen Sie das abnehmbare Kopfkissen an, und Ihr Nacken und Ihr Kopf werden während des Spielens die nötige Unterstützung erhalten. Diese Unterstützung ist ein Muss, wenn Sie dazu neigen, sich öfter zurückzulehnen.

Ergonomisch gesehen werden Bürostühle mit mittlerer bis niedriger Rückenlehne diese Unterstützung überhaupt nicht bieten. Um dies noch weiter zu veranschaulichen, stellen Sie sich Ihren Stuhl als Bett vor. Ohne Kopfteil und einige Kissen werden die meisten Menschen nicht gut schlafen können. In einem Stuhl, in dem Sie nicht auf dem Rücken liegen, würden Sie immer noch die gleiche Wiege mit Kopfstütze und Kopfkissen bekommen.

Wenn man genau hinschaut, gibt es da draußen Bürostühle mit verstellbaren Kopfstützen, was sie überlegen macht, weil sie nicht fixiert sind. Bei einigen Modellen können Sie sogar sowohl die Höhe als auch den Winkel der Kopfstütze verstellen. Für die meisten Menschen wird eine feste Kopfstütze die Aufgabe gut erfüllen.

Verstellbare Armlehnen

Wenn Sie einen Schreibtischstuhl kaufen, ist eine der wichtigsten Überlegungen, die Sie wahrscheinlich haben, die Armlehnen. Es gibt eine Reihe von Konfigurationen – von 4D bis 2D. 4D lässt sich in vier Dimensionen einstellen – nach oben und unten, nach vorne und hinten sowie nach links und rechts. 3D kann nicht von links nach rechts eingestellt werden. 2D kann nur nach oben und unten eingestellt werden, aber sie können trotzdem in den gewünschten Winkel geschwenkt werden.

Wie Sie sehen, ist 4D aufgrund seiner erhöhten Ergonomie die beste Option. Spielstühle haben in der Regel 3D-Armlehnen oder höher. Sie können diese Armlehnen je nach der Aktivität, die Sie ausüben, wie z.B. Tippen oder Spielen mit einem Controller, einstellen. Bürostühle haben oft nur 2D-Armlehnen, was kein Problem sein sollte, wenn Sie Ihre Armlehnen nicht so gerne wechseln.

Zurücklehnen

Die meisten Spielstühle können ziemlich weit nach hinten gelehnt werden, einige sogar um 180 Grad. Manche Leute sagen, dass zurückgelehntes Sitzen nicht die ergonomischste Position ist, die man bei der Arbeit oder beim Spielen einnehmen kann. Es ist allgemein bekannt, dass man, wenn man seine Körperhaltung verbessern will, aufrecht sitzen sollte. Aber ist das wissenschaftlich korrekt?

Auf der Grundlage einiger Studien stellt sich heraus, dass zurückgelehntes Sitzen Ihre Bandscheiben entlastet, weil es sie weniger belastet. Wenn Sie also hartnäckige Rückenschmerzen haben, hilft das Zurücklehnen, eventuell auch das Liegen des ganzen Rückens, einen Teil dieser Schmerzen zu lindern.

Der optimale Sitzwinkel, der Ihren Rücken am wenigsten belastet, liegt bei 135 Grad. Wenn Sie also einen Spielesessel haben, können Sie diese Einstellung leicht vornehmen. Seien wir ehrlich, den ganzen Tag zu sitzen ist nicht die beste Praxis, und es hilft sehr, den Körper den ganzen Tag über in andere Positionen zu bringen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihren Stuhl in ein Behelfsbett zu verwandeln, dann ist das ein Pluspunkt, den Komfort-Suchende überall finden sollten.

Normale Bürostühle lehnen sich nicht so weit zurück. Das liegt wahrscheinlich daran, dass niemand jemanden im Büro herumliegen sehen will. Zurückgelehntes Sitzen fördert die Entspannung, was nicht die beste Art ist, die Produktivität am Arbeitsplatz zu steigern. Leute, die sich gerne mehr auf die jeweilige Aufgabe konzentrieren würden, sollten nichts dagegen haben, dass sie ihre Stühle nicht flach hinlegen können.

Andere Dinge, die zu berücksichtigen sind

“Der eine Stuhl” muss stabil sein. Nun, was macht einen stabilen Stuhl aus? Überprüfen Sie zunächst das Gestell. Die besten Spielstühle haben in der Regel Rahmen und tragende Teile aus Stahlrohr. Sie sind leicht genug, um sich zu drehen, aber stark genug, um viel Gewicht zu tragen. Tragende Teile beziehen sich auf die Gasfeder und die Rollen. Wenn Sie auf der schweren Seite stehen, stellen Sie sicher, dass Sie einen Stuhl mit einer höheren maximalen Tragfähigkeit als Ihr Gewicht bekommen.

Sie sollten sich auch den Sockel und die Rollen ansehen. Standard-Bürostühle haben in der Regel ein geformtes Kunststoffgestell, das mit der Zeit reißen kann. Ein gutes Gestell sollte aus Aluminiumguss oder vielleicht aus etwas Stärkerem wie Stahl hergestellt werden.

Es ist auch nützlich zu beachten, dass Spielstühle möglicherweise eine mühsamere Montage erfordern als Bürostühle, nur weil sie normalerweise mehr Teile haben. Einige Modelle enthalten sogar Dinge wie versenkbare Fußstützen, Massagefunktionen und eingebaute Lautsprecher.

Your Takeaway

Spielstühle scheinen mit allem Schnickschnack ausgestattet zu sein, aber das bedeutet nicht automatisch, dass sie ergonomischer sind. Es hängt alles vom Modell ab. Manchmal bleibt ein gut gestalteter Bürostuhl viel länger bequem und produktiv.

Es ist schön zu wissen, dass es einige Funktionen gibt, die bei Muskelschmerzen nach längerem Sitzen Abhilfe schaffen. Es zahlt sich aus, zu wissen, was Ihr Körper braucht, um den gewünschten Komfort bei der Arbeit und beim Spielen zu erreichen.

Preis

Wenn wir alle billigen Optionen für Spiel- und Bürostühle ausschließen, sind ihre Preispunkte ziemlich gleich. Der Preis für beide Stühle mit einer 4D-Armlehne liegt beispielsweise bei etwa 300 Dollar. Für Stühle unter 200 $ gelten diese bereits als budgetfreundlich.

Wenn Sie eine echte Investition tätigen möchten, können Sie mit 400 bis 500 $ für Premium-Modelle rechnen. Für so viel Geld werden die Spielesessel in diesem Preissegment mit allen von den Spielern überall begehrten Funktionen ausgestattet. Die Bürostühle werden eher wie das aussehen, was ein CEO in seinem Büro haben wird, mit Akzenten aus Holz und Leder.

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, werden Sie mit einem Spielestuhl definitiv mehr Funktionen erhalten, aber wie wir oben besprochen haben, ist das nicht unbedingt die beste Wahl für jeden.

Ihr Takeaway

Wenn Sie gerne eine süße Liegefunktion haben möchten, sollten Sie sich besser für einen preisgünstigen Spielesessel entscheiden. Die anderen Einstellungen, die Sie an einem Spielestuhl vornehmen können, machen ihn auch zu einer praktischeren Wahl. Ein Bürostuhl desselben Preispunkts wird einfach zu kurz kommen.

Aber wie bei allen Dingen, bekommen Sie das, wofür Sie bezahlen. Wenn Sie sich wirklich für einen exekutiven, polierten Look entscheiden, gibt es Bürostühle, die ergonomisch besser für Sie sind.

FAQs

Macht mich ein Spielerstuhl zu einem besseren Spieler?

Wie gut Sie bei Videospielen sind, hängt sehr von Ihrem Können ab. Der richtige Stuhl hilft Ihnen jedoch dabei, konzentriert, eingetaucht und bequem zu bleiben, während Sie sich hochleveln. Sie können auch einen Spielestuhl so einstellen, wie Sie es wünschen, so dass Ihr Bildschirm immer auf Augenhöhe bleibt, ohne dass Ihre Körperhaltung beeinträchtigt wird. In gewisser Weise macht der Stuhl den Spieler zum Spieler.

Mir gefällt nicht, wie Spielesessel aussehen. Kann ich mit einem Bürostuhl spielen?

Das können Sie sicherlich. Bürostühle der gehobenen Klasse bieten genauso viel Komfort und Verstellbarkeit wie Spielesessel und sehen gleichzeitig minimalistisch aus.

Was hat es mit meiner Gesundheit zu tun, den richtigen Stuhl zu bekommen?

Wundsein ist die allgemeine Erfahrung, die Menschen plagt, die stundenlang sitzen. Mit dem richtigen Stuhl werden die Muskeln, die wir bei der Arbeit und beim Spielen am meisten beanspruchen, unterstützt. Mit dieser Vorsichtsmassnahme werden Langzeitverletzungen und wiederkehrende Schmerzen vermieden.

Ich bin klein/groß. Werde ich noch bequem in einem Spielesessel sitzen können?

Der Grund für die hohe Anpassbarkeit des Spielstuhls ist, dass nicht nur Menschen mit durchschnittlicher Größe und Gewicht in den Genuss eines Spielstuhls kommen. Wenn Sie den Abmessungen eines Spielestuhls skeptisch gegenüberstehen, ist es besser, die Website des Herstellers gründlich zu studieren oder ihn einfach danach zu fragen.

Gibt es Merkmale, die bei Spielstühlen einzigartig sind?

Ausgefallene Spielesessel haben Funktionen, die Sie noch mehr in das Spiel eintauchen lassen, wie z.B. Surround-Sound und Vibrationen. Einige fungieren sogar als Kontrollzentrum, das Zugang zu Ihrem Telefon und Fernseher hat.

Warum sollte man sich für einen Spielesessel entscheiden?

Wenn Sie sich selbst als ernsthaften Spieler betrachten, der die meisten seiner Tage vor dem PC verbringt, dann ist das kein Problem. Er wird das Aussehen Ihres Setups vervollständigen, da sein Design stark von Videospielen und Motorsport abgehoben ist. Außerdem bietet er höchsten Komfort und Einstellungsmöglichkeiten, so dass Sie ihn an Ihren Körper und seine spezifischen Bedürfnisse anpassen können.

Vom monetären Standpunkt aus gesehen bekommen Sie mehr für Ihr Geld, denn der Komfort eines Spielestuhls ist um eine Stufe höher als der eines Bürostuhls desselben Preises. Diese Stühle wurden mit dem Komfort des Spielers während längerer Spielsitzungen entworfen. Es ist nur recht und billig, dass Sie den richtigen Stuhl für Ihr Lieblingshobby bekommen.

Warum ein Bürostuhl?

Wenn Sie denken, dass die Ästhetik des Spielstuhls etwas grell ist und nicht in Ihren Arbeitsbereich passt, wären Sie viel glücklicher mit einem Stuhl, der es ernst meint. Wie oben ausführlich beschrieben, sind Spielesessel aufgrund ihrer zusätzlichen Funktionen nicht automatisch ergonomischer.

Wenn Sie den ganzen Tag über produktiv sein und dabei bequem bleiben wollen, sind Sie mit einem Stuhl, der speziell für lange Bürozeiten konzipiert wurde, besser dran. Preisgünstige Bürostühle verfügen über alle Verstellmöglichkeiten, die Sie benötigen, um konzentriert und schmerzfrei zu bleiben.

Schlussfolgerung

Bei allem, was oben besprochen wurde, gilt eines: Einen ergonomischen Stuhl zu bekommen, macht wirklich einen Unterschied. Ob Sie nun einen Spielestuhl einem Bürostuhl vorziehen, hängt ganz von Ihren Bedürfnissen und Vorlieben ab. Beide bieten viele Vorteile für Menschen, die in der virtuellen Welt und in der realen Welt gerne gewinnen. Wie bei allem anderen auch, ist es am besten, die richtige Ausrüstung zu bekommen, um die Arbeit zu erledigen.

 

0 Shares:
You May Also Like
Read More

Beste Städtebau-Spiele

Städtebauliche Spiele gibt es seit der Konzeption von Videospielen. Im Laufe der Jahre haben eine Reihe von Titeln…
Read More

Streaming Software test

Oftmals erstellen wir unsere Inhalte und streamen sie, ohne uns dessen bewusst zu sein, was wir tun. Aber…
Read More

Beste externe Festplatte

Wenn es um die Datenspeicherung geht, werden Ihnen viele Ideen in den Sinn kommen. Aber seit einigen Jahren…
Read More

Was ist ambient occlusion

In den frühen Tagen der Videospiele, in denen wir nur unsichtbare zweidimensionale Pixel- oder Sprite-Grafiken hatten, war vieles…
Read More

Beste Battle Royale Spiele

Nichts bringt unser Blut so in Wallung, wie das Eintauchen in eine neue Karte der Königsschlacht. Wer ist…
Read More

Beste Mac-Spiele

Wenn Sie ein Mac-Spieler sind, haben Sie sich wahrscheinlich auf die eine oder andere Weise von Ihren PC-Spieler-Freunden…