Beste Gaming Notebooks unter 1500

Zuletzt aktualisiert am von Nicholas Frost

Heutzutage besitzt so ziemlich jeder einen Laptop. Vielleicht haben sie gerade erst die Universität besucht und brauchen ihn für die Kursarbeit. Oder sie gehören der älteren Generation an und müssen mit dem Online-Banking Schritt halten. Unabhängig von Ihren individuellen Bedürfnissen gibt es wahrscheinlich einen Laptop für diesen Job. Auch für Spieler.

So wie die Nachfrage nach Laptops steigt, so steigt auch der Markt. Mit der Anzahl der Unternehmen, die um Geschäfte konkurrieren, sind die Kosten für den Besitz eines Laptops dramatisch gesunken. Bei spielspezifischen Laptops war es früher teuer, einen mit anständigen Spezifikationen zu bekommen. Heutzutage kann man ein einfaches, aber funktionierendes Modell für weniger als 1000 Dollar bekommen. Laptops dieses Preises können die meisten Spiele ohne merkliche Verzögerung ausführen. Wenn Sie $1500 für Ihren Gaming-Notebook ausgeben können, dann können Sie etwas Anständiges in guter Qualität bekommen, mit zusätzlichen Funktionen zusätzlich zum Basismodell.

Beim Kauf eines Laptops, insbesondere eines für Spiele, gibt es eine Menge zu beachten. Sie möchten sicherstellen, dass der Prozessor mit dem Gerät mithalten kann. Außerdem sollte er eine hochleistungsfähige Grafikkarte haben, die das Spiel mit dem höchsten beabsichtigten Potenzial ausführt. Sie benötigen ausreichend Speicherplatz, um alle Ihre Spieldaten zu speichern, und Sie werden einen Bildschirm mit hoher Auflösung wünschen.

Es mag nach viel klingen, aber mit einem Budget von $1500 können Sie alle Ihre Kästchen ankreuzen. Lassen Sie uns tiefer in all diese Funktionen eintauchen und genau aufschlüsseln, worauf Sie bei der Auswahl eines Spiele-Laptops achten sollten.

CPU/Prozessor

Was die Prozessoren betrifft, werden Sie etwas mit mindestens einer 7. Generation, Kaby Lake CPU, wollen. Es handelt sich um ein älteres Modell, so dass Sie in dieser Abteilung etwas Geld sparen könnten. Im Idealfall ist die CPU die neueste 8. Generation oder Coffee Lake. Sie hat mehr Leistung als die 7. Generation und liefert rundum eine höhere Leistung. Sie brauchen nicht die 8. Generation, aber es ist eine gute Idee, sich das neueste Modell zu besorgen.

Mit dem technologischen Fortschritt kommen bereits die Prozessoren der 9. Generation auf den Markt. Da sie noch neu ist, empfehlen wir beim Kauf eines Laptops mit einem Chip der 9. Generation Vorsicht walten zu lassen, um sicherzustellen, dass es keine technischen Probleme gibt. Wenn er gute Bewertungen hat und innerhalb Ihres Budgets liegt, dann kaufen Sie ihn auf jeden Fall. Informationen zu den einzelnen Laptop-Geschwindigkeiten finden Sie in unseren Testberichten weiter unten.

Grafikkarte

Manche mögen sagen, dass die Grafikkarte der wichtigste Teil Ihres Spiele-Laptops ist. Für das Spielen auf einem PC können sie einzelne Komponenten innerhalb des Gehäuses ihres Computers aufrüsten. Sie werden einen Computer mit Standardkomponenten kaufen. Dann können sie jedes Teil einzeln auf das ihrer Wahl aufrüsten, so dass der gesamte Aufbau anpassbar ist. Bei Laptops haben Sie diesen Luxus nur selten, so dass Sie sich für einen mit der gewünschten GPU entscheiden müssen, die bereits installiert ist.

Wenn Sie sich die Spezifikationen ansehen, ist jedes Notebook mit Nvidia GTX 1080 Ti, 1080, 1070, 1060 oder 1050 Grafikkarten das ältere der Modelle. Obwohl sie immer noch ziemlich gut funktionieren. Wenn Sie die aktuellste und aktuellste Grafikkarte wollen, dann sollten Sie ein Auge auf die GeForce RTX werfen. Diese Karten sind zwar teurer, haben aber im Vergleich zu den älteren Modellen zusätzliche Funktionen, und Sie können sie innerhalb des Budgets von $1500 finden.

Laptop-Bildschirme

Laptop-Bildschirme haben in den letzten Jahren eine viel bessere Qualität erhalten und erreichen Voll-HD-Auflösungen von 1920×1080. Die wichtigsten Dinge, die Sie im Auge behalten sollten, sind ein höheres Kontrastverhältnis, ein größerer Farbbereich und IPS-Panels, die eine umfassendere Palette an Ansichten bieten, bei denen die Qualität aus allen Winkeln erhalten bleibt.

Viele Laptops werden versuchen, Sie auf 300cd Bildschirmhelligkeit zu verkaufen, aber das ist unnötig. Was wichtiger ist, ist das Kontrastverhältnis. Ein weiterer Schlagwort, das Unternehmen verwenden werden, ist “Auflösung, die besser ist als hohe Auflösung”. Das klingt zwar toll, aber die meisten Grafikkarten können die extreme Auflösung ohnehin nicht halten und führen zu niedrigen Bildraten. Sie sind mit einem hochauflösenden Standardbildschirm besser dran, der immer noch eine fantastische Qualität und Detailgenauigkeit mit nahtlosen Bildfrequenzen bietet.

Bildschirme mit Blendung können beim Spielen frustrierend sein. Wenn man den Bildschirm immer bewegt, damit er das Licht nicht reflektiert, wird er schnell alt. Zum Glück wird es immer einfacher und erschwinglicher, blendfreie Bildschirme auf dem Markt zu finden, also behalten Sie das im Auge.

Wenn Sie einen Bildschirm mit einer hohen Bildwiederholungsrate finden können, dann sollten Sie ihn nehmen, denn er bietet Ihnen eine insgesamt schönere visuelle Erfahrung.

Speicher

Ein ordentliches Speicherlaufwerk wird zwar nicht dafür sorgen, dass Ihre Spiele schneller laufen, aber es kann die Ladezeit zwischen den einzelnen Levels verkürzen. Durch die Speicherung wird das Booten, das Öffnen/Speichern von Dateien und das Starten von Programmen insgesamt verbessert. Wir empfehlen eine Solid-State-Festplatte, und es schadet nie, eine neue geräumige Festplatte nur für Spiele zu haben. Spiele können eine Tonne Platz auf Ihrer Festplatte beanspruchen, je mehr Speicherplatz, desto besser.

Die beiden Komponenten, die zu einer hohen Leistung beitragen, sind RAM und HDD- oder SSD-Speicher. Wenn es um RAM geht, sollten Sie einen Computer finden, der mindestens 8 GB RAM hat. SSD-Speicher ist die beste Wahl, aber auch eine Hybrid-SSD/HDD ist eine vernünftige Option.

Audio

Als Laptop-Spieler können Sie alle Ihre Spiele mit Kopfhörern oder zumindest mit Kopfhörern spielen. Dieser Trend begann, den lauten Klang des Laptop-Laufgeräusches zu verdrängen. Jetzt, da die Technologie verbessert wurde und Laptops leise sind, können Sie die Lautsprecher des Laptops vielleicht etwas ausnutzen. Er wird zwar nicht so gut sein wie ein externer Lautsprecher, aber die Qualität verbessert sich.

Akkulaufzeit

Wenn Sie ein Gaming-Laptop anstelle eines PCs verwenden, ist die Akkulaufzeit für Sie vielleicht nicht so wichtig. Wahrscheinlich werden Sie ihn stationär auf Ihrem Schreibtisch haben, und er kann jederzeit angeschlossen werden. Wenn Sie ihn jedoch als tragbares Spielcenter verwenden, ist die Akkulaufzeit von entscheidender Bedeutung. Die Standard-Akkulaufzeit eines Laptops mit Entladung ist viel schneller, wenn Sie hochauflösende Spielesoftware ausführen. Viele der Laptops auf unserer Liste haben jedoch ein unglaubliches Potenzial an Akkulaufzeit gezeigt.

Müssen Sie $1500 ausgeben?

Je mehr Budget Sie haben, desto mehr Funktionen können Sie mit Ihrem Gaming-Notebook nutzen. Sie können ein Basismodell erhalten, das für weniger als $1000 perfekt läuft. Ein teureres Modell bietet jedoch ein leistungsfähigeres Grafiksystem und insgesamt höhere Geschwindigkeiten. Wenn Sie vorhaben, zusätzliche große Anwendungen wie Videobearbeitungsprogramme zu verwenden, dann benötigen Sie die höchstmögliche Rate. Das wird Sie wahrscheinlich näher an $1500 zurückwerfen.

Mit $1500 können Sie sich einen Gaming-Laptop der Spitzenklasse kaufen. Für diesen Preis wird er Ihre Anforderungen an ein möglichst umfassendes Spielerlebnis auf einem Laptop erfüllen. Aber $1500 ist immer noch eine Menge Geld, das Sie auf jedem alten Gaming-Laptop ausgeben können. Sie möchten sicherstellen, dass Sie in ein Gerät investieren, das das Beste ist, was Sie mit Ihrem Geld kaufen können.

Da kommen wir ins Spiel. Wir haben unsere Nachforschungen angestellt, damit Sie das nicht tun müssen, und die 10 besten Gaming-Laptops ausgewählt, die Sie für weniger als 1500 Dollar bekommen können. Wir haben sie alle geprüft, damit Sie selbst entscheiden können, welches Gerät es wert ist, gekauft zu werden.

Beste Gaming-Notebooks unter $1500 Rezensionen

1. Razer Blade 15″

Razer hat mit dem Razer Blade 15″ den Anspruch auf das kleinste Gaming-Notebook der Welt. Razer ist eine bekannte und vertrauenswürdige Marke in der Gaming-Community und produziert leichte und glatte Gaming-Notebooks. Dieser Laptop ist der leichteste, mit einem Gehäuse, das weniger als 4,5 Pfund wiegt! Wenn es so dünn ist, wo kann man dann externe Geräte anschließen? Nun, er verliert keine seiner Anschlussoptionen, da er über eine Vielzahl von Anschlüssen am Gehäuse verfügt, darunter mehrere USB-Anschlüsse und sogar einen HDMI-Anschluss in voller Größe.

Er verfügt über den neuesten Prozessor der 8. Generation und eine erstklassige GeForce-Grafikkarte von Nvidia. Es handelt sich um die neueste und leistungsstärkste GPU auf dem Markt. Wenn man sich die Größe des Laptops ansieht, ist es unglaublich, dass sie sogar dort hineinpasst. Der Bildschirm ist zwar klein, aber immer noch mehr als genug, um zu sehen, was Sie tun, und dabei kompakt zu bleiben. Auch die Klangqualität ist nicht schlecht, da die beiden Lautsprecher das Erlebnis abrunden.

Dieser Gaming-Laptop tickt bei den Spezifikationen jedes einzelne Kästchen an und kommt knapp unter der $1500-Marke an. Aus diesem Grund steht er ganz oben auf unserer Liste.

Spezifikationen

  • CPU: Intel i7-8750H 2,2 GHz Hexa-Core-Prozessor
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 1060 Max. Grafikprozessor
  • Bildschirm: 15,6″ Full HD mit sRGB-Abdeckung
  • Speicher: 1TB HDD + 128GB SSD
  • Akku: 6 Std.

2. HP OMEN 15″

Wir bieten Ihnen eine weitere 15″ Gaming-Laptop-Option, diesmal von HP. HP ist ein weiterer bekannter Name bei Laptops für alle möglichen Zwecke. Sie haben eine große Auswahl an Gaming-Notebooks der mittleren Preisklasse und haben jetzt den OMEN eingeführt, der ihr oberstes Ziel ist.

Der OMEN verfügt über einen Prozessor der neuesten 8. Generation, der eine überlegene Leistungsregulierung und einen RTX-Grafikprozessor für die Grafik bietet, der mit seinem Full-HD-IPS-Display gekoppelt ist.

Die Speicherkapazität des Razer ist mit 1 TB HDD und 128 GB SSD identisch. Sie wiegt mit 5,2 lbs etwas mehr, ist aber immer noch ein ordentliches Leichtgewicht. Der Unterschied liegt jedoch im Preis.

Der OMEN ist HPs erster bedeutender Einstieg in die Welt der High-End-Spiele. Daher ist es kostengünstiger als das Vorgängermodell und kann Ihnen zweihundert Dollar für cooles Zubehör zur Ergänzung der glatten, hintergrundbeleuchteten Tastatur einsparen.

Technische Daten

  • CPU: Intel i7-8750H 2,2 GHz Prozessor der 8. Generation
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 2070 8GB
  • Bildschirm: 15,6″ Full HD
  • Speicher: 1TB 7200RPM HDD + 128GB SSD
  • Akku: 5 Std.

3. MSI GL73 9SDK-219 17″

Gehen wir auf die andere Seite des Spektrums. Die letzten beiden Gaming-Notebooks auf unserer Liste waren kompakt und leicht. Vielleicht interessiert Sie das nicht und Sie wollen etwas, das eine Aussage macht. Für knapp unter 1500 Dollar können Sie sich das MSI GL73 9SDK-219 kaufen.

MSI sind Veteranen in der Laptop-Szene. Sie sind dafür bekannt, dass sie die Großen sind, und ihr spielspezifisches Design ermöglicht ein möglichst umfassendes Erlebnis mit einem Laptop. Der große Voll-HD-Bildschirm ist 17,3″ groß und wird mit 144 Hz aktualisiert, so dass selbst schnelle Spiele nahtlos angezeigt werden.

Im Inneren verfügt er über satte 16 GB Speicher und 512 GB SSD und ist mit der neuesten Nvidia GeForce-Grafikkarte ausgestattet. Dieses Notebook hat ein solides Gehäuse mit einem Aluminium- und roten Farbmotiv, das zur Marke passt. Die Tastatur ist außerdem mit einer roten Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Es ist einfach ein Biest.

Spezifikationen

  • CPU: Intel Core i7-9750H 2.6GHz Prozessor
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 1660Ti 6GB DDR5
  • Bildschirm: 17,3″ Full HD
  • Speicher: 512 GB NVMe SSD
  • Akku: 5 Std.

4. Alienware m17 17″

Für ein weiteres Biest von einem Gaming-Notebook haben wir das Alienware m17. Dieser Laptop ist Teil der Gaming-Serie von Dell und verfügt über die neueste Technologie der 9. Generation. Sehen Sie, wir haben Ihnen gesagt, dass Sie eine 9. Generation für unter $1500 bekommen können. Er kostet ein paar Dollar mehr als das Budget, aber wenn Sie nach einem Spitzenmodell suchen, dann ist er das Extra wert.

Wenn Sie der Technologiekurve voraus sein wollen, dann ist dies die beste Option. Seine CPU taktet mit 4,5 GHz und hat eine Tonne Speicher, so dass Multitasking ein Kinderspiel ist. Er wird mit 16 GB DDR4-RAM geliefert, was mehr als genug ist. Wenn Sie mehr wollen, können Sie auf 32 GB aufrüsten.

Der Speicher wird auch mit Upgrade-Optionen geliefert. Er verfügt bereits über ausreichend Hybridspeicher mit 1 TB HDD und 256 GB SSD. Wenn Sie mehr wollen, als Sie die Speicherlaufwerke aufrüsten können.

Eine weitere Sache, die man beachten sollte, ist, dass die Nvidia Geforce CPU übertaktbar ist, was für manche ein großer Vorteil sein kann.

Also, mit all diesen unglaublichen Funktionen, wo liegt der Rückstand? Das einzige wirkliche Problem ist die Größe. Seine Bildschirmgröße, gepaart mit seinem Gewicht von fast 6lbs, bedeutet, dass er nicht bequem zu transportieren ist. Er ist großartig, wenn Sie ihn zu Hause verwenden und an Ihrem Schreibtisch aufbewahren möchten. Wenn Sie vorhaben, mit dem Laptop zu reisen, werden Sie vielleicht Schwierigkeiten haben.

Spezifikationen

  • CPU: Intel Core i7-9750H 2,6 GHz
  • GPU: Nvidia Geforce RTX 2060 6GB DDR5
  • Bildschirm: 17,3″ Full HD IPS
  • Speicherung: 1TB HDD + 256GB SSD
  • Akku: 6 Stunden

5. Acer Predator Helios 300

Wir wissen, dass Sie ein Budget von $1500 haben, aber es schadet nie, ein paar Dollar zu sparen. Der Acer Predator Helios ist mit knapp über 1000 Dollar einer der preiswertesten auf unserer Liste. Es bietet immer noch einige erstaunliche Funktionen.

Das Design selbst ist mit seinen kräftigen blauen Akzenten und seiner einzigartigen Körperform supercool. Es sieht futuristisch aus und ist mit einem Gewicht von 5 Pfund sehr leicht. Der Bildschirm ist auf dem kleineren Spektrum bei 15,6″ und ist ein Full-HD IPS.

Der einzige Ort, an dem dieser Laptop Probleme hat, ist mit 4K. Wenn Sie eine höhere Auflösung als 1080p wünschen, wird er Ihre Erwartungen möglicherweise nicht erfüllen. Im Inneren ist seine CPU ein Intel i7 mit 2,6 GHz und hat die neueste Hochleistungs-GPU. Für den Arbeitsspeicher ist er mit 16BG mehr als ausreichend, um mit mehreren Programmen gleichzeitig zu jonglieren.

Das Kühlsystem ist mit seinen superdünnen AeroBlade-Lüftern erstklassig. Mit diesem zusätzlichen Vierfach-Auspuff bietet es eine effiziente Kühlung und ist dennoch leise.

Das Kühlsystem übertrifft andere mit ähnlichen Spezifikationen durch seine Batterielebensdauer. Die Batterie kann bis zu 6 Stunden halten, was viele andere auf dem Markt übertrifft.

Spezifikationen

  • CPU: Intel i7-9750H 2,6 GHz Prozessor
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 1660 Ti 6GB DDR5 VRAM
  • Bildschirm: 15,6″ Full HD
  • Speicher: 256GB SSD
  • Akku: 6 Std.

6. Asus TUF

Der Name sagt schon alles; dieser Spiele-Laptop ist TUF. Er findet einen Platz auf unserer Liste als der haltbarste und zuverlässigste Gaming-Laptop, den man unter $1500 bekommen kann. Das raffinierte rot-schwarze Design lässt es so aussehen, als hätten Sie viel mehr dafür ausgegeben, als Sie es getan haben.

Es ist das erste Gerät auf unserer Liste ohne Intel-Prozessor, da es mit einem AMD Ryzen 7 ausgestattet ist. Es gibt keinen großen Unterschied in der Leistung zwischen den beiden Prozessoren. Die AMD-CPU läuft zu einem günstigeren Preis. Einige sagen, dass der i7 bessere Taktraten liefern wird, aber AMD hat eine höhere Anzahl von Threads. So oder so funktioniert der AMD Ryzen auf dem Asus TUF-Laptop einwandfrei.

Der Bildschirm ist 15,6″ Full HD, und mit seiner Nvidia GeForce GPU hat er eine ausgezeichnete visuelle Leistung. Mit 16 GB RAM, 1 TB HDD und 256 GB SSD bieten der Speicher und die Speicherung alles, was Sie brauchen.

Für den Preis erhalten Sie ein langlebiges und gut funktionierendes Gaming-Notebook. Die einzigen Probleme, die es zu haben scheint, sind, dass es manchmal heiß läuft und dass man die Fans hören kann, die daran arbeiten, um mitzuhalten.

Spezifikationen

  • CPU: AMD Ryzen 7 3750H Prozessor
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 1660Ti
  • Bildschirm: 15,6″ Full-HD-Breitbild-LED IPS
  • Speicher: 1 TB 5400RPM HDD + 256 GB PCIe SSD
  • Akku: 6 Std.

7. MSI GL65 9SEK-065

Der kleine Bruder des MSI GL73 9SDK-219, dieser Gaming-Notebook von dem die gleiche zuverlässige Leistung in einem kleineren Gehäuse geboten wird. Wenn Sie ein Fan der MSI-Funktionen sind, aber etwas Kleineres und Leichteres als dieses 15-Zoll-Laptop wünschen, können Sie alle Ihre Kästchen ankreuzen.

Normalerweise können die größeren Computer leistungsfähigere Komponenten unterstützen, aber dieses Modell hält mit einigen größeren Modellen Schritt. Der 15,6-Zoll-Bildschirm hat eine Frequenz von 144 Hz, was eine flüssige und definierte Grafik ermöglicht. Der Nvidia GeForce RTX 2060-GPU erzeugt die Grafiken.

Die Akkulaufzeit ist für diese Größe ungefähr Standard und kann bei voller Ladung etwa 5 Stunden dauern. Er wiegt nur 5 Pfund, so dass Sie ihn leicht mit sich herumtragen können, um unterwegs zu spielen. Die einzige Stelle, an der sie ins Hintertreffen gerät, ist die Lagerung, mit nur einer 512 GB SSD.

Spezifikationen

  • CPU: Intel Core i7-9750H Hexa Core 2,6 GHz Prozessor
  • GPU: Nvidia GeForce RTX 2060 6GB DDR6
  • Bildschirm: 15,6-Zoll-Full-HD 144Hz 3ms-Display mit 72% NTSC (100% sRGB) Farbraum
  • Speicher: 512 GB Solid-State-Laufwerk
  • Akku: 5 Stunden

8. Lenovo Legion Y540

Spielerfahrung und Funktionalität sind wichtig, aber einigen Leuten geht es nur um das Aussehen. Wenn das nach Ihnen klingt, dann können Sie für weniger als 1500 Dollar ein schickes Lenovo Legion Y540 erwerben. Seine Metallform ist superglatt, mit dem Statement-Logo, das es wie die Designertasche von Gaming-Notebooks aussehen lässt.

Zum Glück wird er nicht mit dem Preisschild des Designers geliefert und liegt bei etwa 1400 Dollar. Sie verfügt außerdem über eine hintergrundbeleuchtete Tastatur für ein gewisses Extra an Flair.

Aber wie funktioniert sie? Die gute Nachricht ist, dass es nicht nur gut aussieht. Er übertrifft andere in Bezug auf die Leistung mit dem neuesten i7, Prozessor der 9. Generation. Er verfügt über 16 GB RAM und anständigen Speicher und liefert einige gute Geschwindigkeitswerte. In der Grafikabteilung ist er bei den Kosten an der Spitze. All dies in einem 15,6-Zoll-Gehäuse, das etwas mehr als 5 Pfund wiegt.

Spezifikationen

  • CPU: Intel Core i7-9750H 2,6 GHz 9. Generation
  • GPU: Nvidia GeForce RTX 2060
  • Bildschirm: 15,6″ Full HD
  • Speicher: 1TB HDD + 512GB PCIe SSD
  • Akku: 5 Stunden

9. Asus ROG Strix Hero II

Der ASUS ROG Strix Hero II ist mit einem faszinierenden Design ausgestattet, das die Bedürfnisse von Spielern berücksichtigt.

Es verfügt über gute Hardware-Spezifikationen für seine Größe und seinen Preis. Es hat einen 15,6-Zoll-Full-HD-Bildschirm, wiegt aber mehr als andere seiner Größe. Die CPU ist die 8. Generation, die mit bis zu 4,1 GHz getaktet wird und 16 GB RAM vorinstalliert hat. Sie verfügt über einen anständigen Speicher mit 512 GB SSD, aber wenn Sie ein Hardcore-Gamer sind, sollten Sie vielleicht irgendwann aufrüsten. Die Grafikkarte ist jedoch erstklassig.

Was die Funktionen betrifft, so verfügt ihr schwarzes Gehäuse über eine hintergrundbeleuchtete Tastatur, die mit dem gesamten Farbspektrum beleuchtet werden kann. Es hat auch einige zusätzliche spielspezifische Merkmale wie die extra breite Leertaste und vier weitere Hotkeys. Es ist am oberen Ende des $1500-Budgets angesiedelt.

Spezifikationen

  • CPU: Intel i7-8750H 2,2 GHz Hexa-Core Coffee Lake Prozessor
  • GPU: Nvidia GeForce RTX 2060 6GB DDR5
  • Bildschirm: 15,6-Zoll Full HD 144Hz 3ms Aktualisierungsrate IPS-Bildschirm
  • Speicher: 512 GB PCIe NVMe SSD
  • Akku: 5 Stunden

10. Asus ROG Strix GL531GT

Der letzte Gaming-Notebook auf unserer Liste ist ein weiterer Teil der Asus ROG Strix-Serie, allerdings mit einigen Unterschieden. Viele loben die Serie für ihre Zuverlässigkeit, und dieses Modell entspricht dieser Beschreibung. Während jedoch viele der Laptops der Serie attraktiv aussehen und eine hohe Leistung aufweisen, ist dieses Modell eher einfach gehalten. Es bietet mehr Funktion als Stil.

Der Grund für die Aufnahme dieses Modells in unsere Liste ist der Preis. Da die Funktionen gedämpfter sind, ist es zu einem günstigeren Preis erhältlich. Es kostet etwas mehr als $1000, so dass Sie noch $500 in der Tasche haben.

Der Bildschirm ist 15,6″ und Full HD IPS, aber die Bildwiederholungsrate ist niedriger als bei den anderen Laptops der Serie. Mit der Nvidia Geforce GTX 1650-GPU kann er die meisten Spiele weiterhin mit vernünftigen Bildraten ausführen. Allerdings verfügt er nicht über Raytracing. Was den Speicherplatz betrifft, so gibt es genug, um die meisten Spieler mit 1 TB SSD zu befriedigen.

Technische Daten

  • CPU: Intel i7-9750H 2,6 GHz (12MB Cache) Coffee Lake Prozessor
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 1650 4 GB DDR5-VRAM
  • Bildschirm: 15,6″ Full-HD-IPS-Bildschirm
  • Speicher: 1 TB PCIe NVMe SSD
  • Akku: 5 Stunden

Als Gamer auf dem Markt für einen Laptop wollen Sie das Beste, was Sie innerhalb Ihres Budgets von $1500 bekommen können. Sie wissen jetzt, welche Spezifikationen und Funktionen Sie suchen müssen und haben zehn Laptop-Optionen, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

0 Shares:
You May Also Like
Read More

Bestes Gaming Mainboard

Wenn Sie ein Gaming-Rigg entwickeln wollen, das auch die grafikintensivsten Spiele problemlos bewältigen kann, ist es von größter…
Read More

Beste Simulationsspiele

Vom Wort selbst her sind Simulationsspiele Spiele, die dazu dienen, Ereignisse und Aktivitäten zu simulieren, die in der…
Read More

Beste Stromversorgung für Spiele

PC-Spieler vergessen die Bedeutung eines geeigneten Netzteils bei der Herstellung ihrer Spieleinrichtung und wählen ihre Geräte in der…
Read More

Heroes of the Storm Überprüfung

Blizzard Entertainment gibt es nun schon seit fast drei Jahrzehnten. Es hat viele der beliebtesten Spiele-Franchises hervorgebracht, die…
Read More

Beste PC Gehäuse

Ein Computergehäuse umschließt alle Komponenten eines Computersystems und ist ein wesentlicher Bestandteil eines individuell gebauten Computers. Es gibt…
Read More

Spiel-Laptop vs. Desktop

Die Videospielindustrie ist eine Multi-Milliarden-Dollar-Industrie. Jedes Jahr gehen Videospiele an die Grenzen des Möglichen, was Grafik, Leistung, Storytelling…