Beste Flugsimulatoren

Zuletzt aktualisiert am von Nicholas Frost


Was ist ein Flugsimulator?

Ein Flugsimulator ist ein Spiel für den PC oder eine Konsole, das es dem Spieler ermöglicht, zu erfahren, wie es ist, als Pilot ein Flugzeug zu fliegen. Verwechseln Sie diese Spiele nicht mit den professionellen Trainingssimulatoren, die für die Ausbildung von Piloten verwendet werden. Die besten Flugsimulatoren bieten eine realistische Erfahrung, aber ohne die Kosten und Gefahren, die mit einer echten Flugstunde verbunden sind. Als Experte in einem Flugsimulator zu spielen, qualifiziert Sie nicht als Pilot. Diese Spiele sind keine Shoot-Em-Up-Spiele im Arcade-Stil, obwohl die ersten Flugspiele für die Arcade-Maschinen entwickelt wurden.

Abhängig vom Alter und den Eigenschaften des Flugsimulators wird das Erlebnis visuell wie die tatsächliche Ansicht aus dem Cockpit sein. Die untenstehende Szenerie wird in realistischen Details ausgeführt – so gut, dass professionelle Piloten bekanntlich einige Flugsimulatoren benutzen, um sich mit den Anflügen auf unbekannte Flughäfen vertraut zu machen. Die Anzeigen und Bedienelemente zeigen alle die Informationen an, die ein Pilot benötigt, um zu entscheiden, wie er reagieren soll. Auch Sie als Spieler müssen lernen und auf diese Daten reagieren.

Bei den Spielen kann es darum gehen, ein Verkehrsflugzeug oder ein anderes Fluggerät wie einen Ballon oder eine Raumfähre von A nach B zu steuern. Die Herausforderung besteht darin, den Flug erfolgreich abzuschließen. Ein Pilot ist ein Pilot mit der gleichen Anzahl erfolgreicher Landungen wie Starts. Das ist Ihr Ziel bei dieser Art von Spiel. Das Interesse und die Herausforderung ergeben sich aus der Landschaft und den Gefahren – Wetter, andere Flugzeuge und Systemfehler.

Manche Flüge Simulatorspiele haben ein Kampfelement eingebaut. In diesen Spielen würden Sie einen Jäger oder Bomber fliegen. Die Spiele neigen dazu, historische Schlachten des Ersten oder Zweiten Weltkriegs zu rekonstruieren, aber es gibt auch einige neuere Szenarien. Zusätzlich zeigen einige Flugsimulatoren die Raumfahrt mit Triebwerken, die auf die physikalischen Gesetze reagieren – wenn man sie zu stark belastet, werden sie explodieren. Dann sind Sie im Weltraum gestrandet, wo Sie niemand schreien hört.

Was macht einen guten Flugsimulator aus?

Es gibt viele Eigenschaften, die man in den besten Flugsimulatoren erwarten würde.

Flugzeuge

Der Reiz, nur ein Flugzeug immer wieder zu fliegen, würde schnell vergehen. Es würde keine Rolle spielen, wie viele Flughäfen Sie besuchen könnten oder welche Weltwunder vor Ihnen liegen. Sie würden sich langweilen. Die meisten Flugsimulatoren bieten eine gute Auswahl an verschiedenen Flugzeugen, einige skurrile Angebote wie einen Heißluftballon, ein Luftschiff oder ein Space Shuttle. Oder Sie können sich für ein Zivilflugzeug oder alte Holzdoppeldecker oder sogar für ein hochmodernes Flugzeug entscheiden.

Einige Spiele enthalten eine Option zum Bau oder zur Anpassung Ihres Flugzeugs.

Realismus

Diese Spiele ziehen Flugbegeisterte an und sprechen sie an. Die Details müssen stimmen. Einige gehen sogar so weit, ihr eigenes Cockpit zu bauen, damit sie während des Spiels eine völlig eindringliche Erfahrung machen können. Die Entwicklung von VR-Helmen könnte dies für virtuelle Flieger, die ein Höchstmaß an Realismus verlangen, überholen.

Der Blick aus dem Cockpit wird die tatsächlichen Landschaften (oder historische Rekonstruktionen) sein, wie man sie beim Höhenflug sehen würde. Die besten Flugsimulatoren werden über eine Vielzahl von Karten und Flughäfen verfügen. Die Anordnung der Instrumententafeln wird so genau wie möglich sein, und die Wetterbedingungen werden realistisch sein.

Einige der Flüge können mit realen Informationen stattfinden, die durch die Einbeziehung von Wetterdaten und die Flüge von Verkehrsflugzeugen in das Spiel eingebaut werden.

Spielmodus

Spielen Sie allein oder mit anderen? Einige virtuelle Flugsimulatoren finden online und mit mehreren Spielern statt. Zum Beispiel Kampfspiele, bei denen Sie sich einem Team anschließen können. Andere eignen sich für den Solospieler oder für diejenigen, die gerne mit Freunden spielen. Einige finden online statt, und einige werden gekauft und auf Ihrer Spielplattform gespielt.

Erschwinglichkeit

Einige der besten Flugsimulatoren sind kostenlos erhältlich. Zumindest eine Grundform von ihnen. Oftmals müssen Sie für die Vollversion bezahlen oder werden als Freemium-Spiel angeboten. Bei dieser Preisstruktur erhalten Sie den Standard-Flugsimulator kostenlos, aber Sie müssen für erweiterte Funktionen bezahlen. In einigen Spielen haben Sie die Möglichkeit, die erweiterten Funktionen durch das Absolvieren von Levels und Missionen zu erwerben, um im Spiel Währung zu verdienen. Sie können dann erweiterte Funktionen kaufen.

Es ist möglich, einen Flugsimulator mit geringen oder gar keinen Kosten zu spielen. Wenn Ihnen diese Art von Spiel zusagt, können Sie zum Kauf von ein oder zwei Spielen übergehen. Ein Spiel wird normalerweise für etwa 50 Dollar verkauft, aber es gibt auch Spiele mit Online-Abonnement für eine geringe monatliche Gebühr.

Altersbereich

Spiele vom Typ Flugsimulator werden als für 14+ geeignet angezeigt. Nicht, weil die Spiele erwachsene Inhalte enthalten, sondern weil sie komplex und anspruchsvoll zu spielen sind. Ein jüngeres Kind kann viel Spaß haben, wenn es über gute Reflexe und Konzentration verfügt.

Welche Ausrüstung benötigen Sie?

Sie können wahrscheinlich mit dem anfangen, was Sie bereits haben. Einige der Spiele werden im Browser gespielt und benötigen nur wenige Ressourcen. Um das Beste aus einigen der detaillierteren Funktionen herauszuholen, benötigen Sie einen vernünftigen Spielcomputer. Ein Laptop hat nicht die nötige Rechenleistung. Einige der besten Flugsimulatoren sind für das Spielen auf einer Konsole entwickelt worden.

Sie können mit einem Game-Controller oder einer Maus und Tastatur spielen, aber virtuelle Flieger genießen es, das Spiel mit einem Flugstick zu spielen. Dann investieren sie in ein Joch mit Gummipedalen, und ehe man sich versieht, baut man ein Cockpit. Aber es ist nicht nötig, so weit zu gehen, es sei denn, man will es. Wenn Sie in einen Joystick investieren, wählen Sie den Typ mit Hut-Schalter. Ein Hut-Schalter ist ein daumengesteuerter Knopf auf der Oberseite des Joysticks. Ein vernünftiger Joystick wird Sie um etwa 50 Dollar zurückwerfen. Für ein Joystick-Steuerungssystem können Sie mit etwa 200 Dollar rechnen.

Was sind die Vorteile der Flugsimulation?

Flugsimulatoren können ein Spiel für Spaß und Unterhaltung sein. Sie können auch als reales Trainingswerkzeug für echte Piloten dienen. Der erste Simulator – der Link-Trainer – wurde 1927 hergestellt, weil Fliegen so gefährlich war. Es war eine Möglichkeit, Piloten an das Cockpit zu gewöhnen, ohne das Risiko einzugehen, zu sterben. Seitdem sind die Simulatoren unglaublich fortschrittlich und realistisch geworden. Sie sind heute ein unschätzbares Schulungsinstrument.

Als echtes Pilotenausbildungspaket ermöglichen sie es den Piloten:

  • Grundlegende und fortgeschrittene Fertigkeiten zu minimalen Kosten zu erlernen
  • Fertigkeiten aufrechtzuerhalten, selten benutzte Routinen zu üben
  • Kommunikation mit der Flugsicherung zu üben
  • Kommunikation mit der Flugsicherung zu üben
  • Navigationsfähigkeiten zu verbessern
  • Notfallmanagement zu üben.

All dies ist großartig, wenn Sie ein tatsächlicher Pilot sind oder einer sein wollen, aber was bringt es dem Durchschnittsspieler?

Der Durchschnittsspieler wird nie ein Flugzeug fliegen. Aber das Gehirn reagiert auf den Reiz, auf die Vielzahl von Informationen reagieren zu müssen. Es entwickelt die Fähigkeit, schnell auf eine Vielzahl von Daten zu denken und zu handeln. Betrachten Sie es als lustiges Gehirntraining.

Lernen. Es ist eine Menge Wissen involviert. Sie werden vielleicht nie die afrikanischen Ebenen besuchen, aber wenn Sie sie in einem simulierten Flug überflogen haben, werden Sie das Gefühl, wie weit sie sich ausdehnen, zu schätzen wissen. Man kann nicht umhin, ein Gefühl für Geographie oder Geschichte zu entwickeln, je nachdem, welche Art von Flugsimulator man spielt.

Kommunikationsfähigkeiten. Selbst Solospieler kommunizieren mit der Flugsicherung. Das Erlernen des Informationsaustausches fördert die Kommunikationsfähigkeit. In Multiplayer-Spielen kommunizieren Sie mit Spielern aus der ganzen Welt.

Gemeinschaft: Es gibt eine blühende Gemeinschaft von Enthusiasten der virtuellen Luftfahrt, die nur allzu bereit sind, ihre Tipps und ihr Fachwissen mit Neulingen zu teilen. Es werden Freundschaften geschlossen, die ein Leben lang halten werden.

Eine kleine Geschichte

Bruce Artwick entwickelte Ende der 1970er Jahre den ersten virtuellen Flugsimulator. Er wurde ’ Microsoft Flight Simulator’ genannt. Es war ein recht einfaches Spiel, und es lief auf Apple II – einem winzigen 8-Bit-Computer. Im Jahr 2020 bringt Microsoft einen neuen und aktualisierten Microsoft Flight Simulator heraus, der den massiven Technologiezuwachs seit diesem ersten Spiel optimal nutzen wird.

Jetzt wissen Sie also alles über Flugsimulatoren, Sie haben Ihre Sonnenbrille auf und sind bereit, in den Himmel zu fliegen. Eine ganz neue Welt wartet auf Sie, vielleicht sogar das Universum.

Beste freie oder Freemium-Flugsimulatoren

GeoFS – Gut für den Erstflug

Dieses Spiel läuft in Ihrem Browser, so dass es nur minimale Auswirkungen auf Ihren Computer hat. Sie können 20 Flugzeuge wahlweise mit einem Joystick oder mit Maus und Tastatur steuern. Dieses Spiel kann auf praktisch jeder Maschine ausgeführt werden, auch auf mobilen Geräten. Die Steuerung ist einfach zu bedienen und kann individuell angepasst werden.

Dieses Spiel gibt Ihnen die Welt. Es gibt 30.000 Flughäfen. Sie fliegen in Echtzeit unter tatsächlichen Wetterbedingungen, weil Open Weather Maps die Daten liefert. Wenn Sie mit Ihrem Hubschrauber, Heißluftballon oder Flugzeug fliegen, können sich Ihre Wege mit echten Zivilflugzeugen kreuzen, die Ihren virtuellen Himmel überfliegen, um genau zu zeigen, wo sie sich gerade befinden.

Der kostenlose Player ist eine Mehrspieler-Version. Der Vorteil des kostenpflichtigen Spiels liegt in der besseren Bildsprache, aber für einen ersten Ausflug in die Welt des virtuellen Fliegers ist das ausgezeichnet.

YS Flight – Entworfen von einem Studenten

Der Student war Soji Yamakawa, und er hat dieses Projekt 1999 als sein Universitätsprojekt erstellt. Er und eine Gemeinschaft von Enthusiasten haben es seitdem gepflegt und optimiert. Sie haben eine Auswahl von 70 Flugmaschinen. Wir sagen Flugmaschinen, weil es alle möglichen Arten auf dieser Liste gibt – Hubschrauber zum Beispiel.

Dieser Flugsimulator ist leicht zu handhaben, und die Optik und das Design sind sehr einfach. Sie können mit einem Joystick oder mit einer Tastatur und Maus spielen. Sie können die Windstärke und -richtung ändern und den Tag/Nacht-Zyklus einstellen. Es gibt eine Menge verschiedener Karten zu entdecken.

Im Spiel können Sie sich dafür entscheiden, das Fliegen in Formation mit einem Haufen virtueller Piloten zu lernen. Alternativ können Sie sich auch einem Luftkampf mit menschlichen Gegnern hingeben. Obwohl alt und einfach, ist es auch heute noch ein beliebtes Spiel.

Es ist völlig kostenlos. Sie können es unter Windows oder MacOS spielen.

FlightGear

Diese Open-Source-Software wurde 1977 veröffentlicht. Sie wurde von Enthusiasten der Gemeinschaft gepflegt und aktualisiert. Die Kehrseite dieses Spiels ist, dass es eine Menge Rechenleistung verbraucht. Es verfügt über einige fortgeschrittene Einstellungen und ist offen für eine Vielzahl von Anpassungen.

Die Umgebungen werden in 3D gezeigt und sind ziemlich einfach. Sie können jedoch einige aktualisierte Szenerien aus der ganzen Welt herunterladen, die etwa 20.000 Flughäfen abdecken. Sie können diese direkt von der Website herunterladen, oder Sie können eine Blu-ray-Disc kaufen. Eine der vielen verfügbaren Flugmaschinen ist ein Zeppelin-Luftschiff.

Es lässt sich unter Windows oder MacOS abspielen. Es hat den Ruf, schwer zu installieren zu sein, aber Enthusiasten haben ein FlightGear-Wiki entwickelt, das Sie durch den Prozess führt.

X Plane 11 – The Engineer’s Choice

Laminar Research hat diesen Flugsimulator als ein Ingenieurwerkzeug entwickelt, um die Konstruktion von Flugzeugen im Flug zu testen. Standard-Flugsimulatoren stützen sich auf Nachschlagetabellen, um zu bestimmen, wie eine bestimmte Flugmaschine funktionieren sollte. Dieser Flugsimulator stützt sich auf die “Blade Element Theory”. Die auf jede Komponente des Flugzeugs wirkende Kraft wird gleichzeitig berechnet.

Dieses Spiel eignet sich hervorragend, wenn Sie Ihr speziell angefertigtes Flugzeug testen. Die Handlingeigenschaften sind nicht so gut, wenn Sie ein Standardflugzeug fliegen. Das Spiel zeichnet sich durch eine intelligente Modellierung des Wetters und eine große Anzahl möglicher Systemausfälle aus. Praktisch jede Komponente kann ausfallen. Die Fehler sind nicht so vorhersehbar wie sie zufällig auftreten. Dieses Spiel testet Ihre Fähigkeit, ein Problem zu erkennen und darauf zu reagieren.

Sie können die Vollversion des Spiels nicht kostenlos erhalten. Sie können eine Demoversion herunterladen und spielen. Im ganzen Spiel gibt es hunderte von Flugzeugen, einschließlich einer Raumfähre. Das Spiel kann unter Windows, MacOS, Linux, Android und iOS gespielt werden. Wenn Sie ein Fan von mobilen Spielen sind, dann können Sie X Plane 10 für iOS und Android herunterladen. Sie können ältere Versionen des Spiels als Download oder auf einem USB-Stick

War Thunder – Combat in World War II

Dieses Spiel ist ein Freemium-Spiel. Sie können es kostenlos spielen und Ihr Flugzeug aufrüsten, indem Sie entweder im Spiel Geld verdienen oder reales Geld für den Kauf verwenden. Das Spiel kann als Flugsimulator oder als geradliniges Shoot-Em-Up im Arcade-Stil gespielt werden. Sie können an einem Mehrspieler-Onlinespiel teilnehmen. Es läuft unter Windows, MacOS, Linux, PlayStation 4 und X Box One.

Sie können Hunderte von Flugzeugen aus den Vereinigten Staaten, der UdSSR, Großbritannien, Deutschland und Japan steuern. Sie spielen als Teil eines Teams von 16 Online-Spielern, die gegen ein gegnerisches Team antreten. Die Flugzeugtypen lassen sich in drei große Klassen einteilen. Kampfflugzeuge – diese sind wendig und eignen sich hervorragend für Luftkämpfe. Dann gibt es größere Flugzeuge mit großen, schweren Waffen, die gepanzerte Fahrzeuge und Befestigungen ausschalten sollen. Schließlich gibt es die Bomber und ihre tödliche Nutzlast. Damit ein Team den ihm zugewiesenen Auftrag siegreich erfüllen kann, braucht es eine Mischung aus allen verfügbaren Flugzeugtypen.

Aufstieg des Fluges – Kampf im Ersten Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg war der erste große Krieg, in dem Flugzeuge als Kriegswaffen eingesetzt wurden. Dieses Spiel ist stolz auf seine historische Genauigkeit. Alle Szenen finden an Orten an der Westfront statt, und Sie können nur Flugzeuge auswählen, die zu dieser Zeit verfügbar waren.

Dieses Mehrspieler-Spiel läuft nur unter Windows. Es kann mit einem Flugstab oder mit Tastatur und Maus gespielt werden.

World of Warplanes – Gut für eine Vielzahl von Flugzeugen.

0 Shares:
You May Also Like
Read More

Beste Stromversorgung für Spiele

PC-Spieler vergessen die Bedeutung eines geeigneten Netzteils bei der Herstellung ihrer Spieleinrichtung und wählen ihre Geräte in der…
Read More

Beste Rückenstützkissen

Beste Rückenstützkissen Ob Sie arbeiten, essen, fahren oder spielen, Sie tun dies im Sitzen. Wenn man darüber nachdenkt,…
Read More

Was ist ambient occlusion

In den frühen Tagen der Videospiele, in denen wir nur unsichtbare zweidimensionale Pixel- oder Sprite-Grafiken hatten, war vieles…
Read More

Beste Tastaturen zum Tippen

Suchen Sie nach einer neuen Tastatur, nachdem Ihre alte gerade aufgegeben und den letzten Satz getippt hat? Vielleicht…