Beste CPU-Kühler

Zuletzt aktualisiert am von Nicholas Frost

Lassen Sie uns über die besten CPU-Kühler sprechen. Zwar werden alle CPUs mit einem Lagerkühler geliefert, aber sie sind keine langfristige Option. Das gilt besonders für den Übertakter, der den ultimativen Spielcomputer baut. Klingt das nach Ihnen? Im Allgemeinen wird ein Aktienkühler nicht in der Lage sein, die Aufgabe der Kühlung einer Hardcore-Gamer-CPU zu erfüllen. Vor allem, wenn sie all die zusätzlichen Spielstunden aufzeichnen.

Der CPU-Kühler ist nicht immer das erste Upgrade, an das Sie denken, wenn Sie Ihren Computer neu aufbauen. Obwohl er es sein sollte. Es gibt vielleicht noch mehr epische Upgrades, die Ihr Gameplay verbessern. Aber ein CPU-Kühler stellt sicher, dass alle Ihre Komponenten weiterhin funktionieren und dass der Computer als Ganzes besser funktioniert.

CPU-Kühler sind auch wichtig, damit alles, einschließlich Ihrer funky neuen Grafikkarte, lange hält. Sie wollen nicht Komponenten aufkaufen, um sie dann später wieder zurückkaufen zu müssen.

Was genau ist ein CPU-Kühler und was bewirkt er für Ihren Computer?

CPU steht für Central Processing Unit, die im Grunde genommen die Haupteinheit ist, die alles in Ihrem Computer zum Laufen bringt. Sie hat eine harte Aufgabe zu erfüllen, und genau wie bei einem harten Training wird sie heiß. Hier kommt der CPU-Kühler ins Spiel. Er hält Ihren Computer auf einer Betriebstemperatur, so dass er ohne Überhitzung weiterlaufen kann. Wenn er sich überhitzt, wird er langsamer und kann zu langfristigen Schäden an Ihren Komponenten führen.

Für Spiele sind leistungsstarke Computer erforderlich, um die beste Erfahrung zu machen. Ein CPU-Kühler garantiert, dass alle Ihre anderen Komponenten ihre höchste Leistung erbringen. Je fortschrittlicher und leistungsfähiger Ihr Computer ist, desto stärker muss der Kühler sein, um alle Komponenten zu kühlen.

Aber wie, fragen Sie sich, wählen Sie den besten für Sie aus?

Es gibt eine Tonne CPU-Kühler, die heute auf dem Markt erhältlich sind. Es gibt sie in allen möglichen Größen und Formen und auch in coolen Farben. Letztendlich wird sich das Beste für Sie auf einige Faktoren reduzieren. Dazu gehört, wie viel Sie spielen, wie viel Sie ausgeben müssen und welchen Prozessor Sie haben.

Wenn Sie knapp bei Kasse sind, ist es relativ günstig, sich einen Luftkühler zu besorgen. Wenn Sie jedoch ein paar Dollar übrig haben, dann wird die Investition in einen Flüssigkeitskühler eine hohe Leistung erbringen. Tauchen wir etwas tiefer in das ein, was die beiden Typen tatsächlich leisten.

Die beiden Typen von CPU-Kühlern

Luftkühlung

Luftkühlung CPU-Kühler sind die am besten zugänglichen und erschwinglichsten CPU-Kühler, die man bekommen kann. Sie verwenden traditionelle Lüfter zur Kühlung Ihrer Komponenten, da diese Option effizient und auch relativ kostengünstig in der Herstellung ist. Sie kombinieren die Verwendung des Lüfters mit einem Kühlkörper. Ein Kühlkörper zieht die Wärme aus den Komponenten heraus, die den größten Teil davon erzeugen. Der Lüfter schaltet sich automatisch ein, wenn er das Gefühl hat, dass er zu heiß wird. Dadurch wird dann die heiße Luft aus dem Gehäuse geblasen.

Die meisten Leute wählen einen Luftkühler, da er zuverlässig und zuverlässig ist und am einfachsten in die Hände zu bekommen ist. Sie können auch mit einem hohen Maß an Wärme umgehen.

Flüssigkeitskühlung

Flüssigkeitskühler bieten ein höheres Leistungsniveau als herkömmliche Luftkühler. Sie arbeiten viel leiser und haben auch ein besseres ästhetisches Erscheinungsbild. Sie sind für eine standardmäßig laufende CPU nicht notwendig, aber diejenigen, die sie intensiv nutzen, benötigen möglicherweise zusätzliche Kühlleistung. Flüssigkeitskühler können komplizierter zu installieren sein, aber wenn sie einmal installiert sind, arbeiten sie auf einem sehr hochwertigen Niveau.

Eine Sorge bei Flüssigkeitskühlern ist, dass sie nach einiger Zeit des Gebrauchs lecken oder rosten können. Dies ist auf die Flüssigkeit im Kühler zurückzuführen. Glücklicherweise haben die meisten Kühler jetzt ein geschlossenes Kreislaufsystem, um Leckagen zu verhindern.

Flüssigkeitskühler arbeiten, indem sie im Wesentlichen die Wärme von den Komponenten durch eine Kühlflüssigkeit drücken. Sie sind die beste Wahl für Heavy Gamer oder diejenigen, die ihre Computer an ihre Grenzen bringen wollen. Obwohl sie zu einem höheren Preis laufen können, zahlen Sie für die wahnsinnige Leistung und typischerweise auch für das auffällige Design.

Dinge, die man beachten sollte

Bei der Auswahl eines CPU-Kühlers sollte berücksichtigt werden, wofür Sie Ihren Computer verwenden und wie viel Kühlleistung Sie benötigen. Es gibt so viele Optionen, dass Sie diejenige finden können, die alle Ihre Boxen ankreuzt. Welche Option Sie auch wählen, es gibt einige zusätzliche Dinge, die Sie bei der Auswahl der Kühleroptionen berücksichtigen sollten.

Umdrehungen pro Minute

Wenn Sie nach einem Kühler suchen, werden Sie feststellen, dass die Umdrehungen pro Minute angegeben werden. Dies sagt Ihnen, wie schnell sich der Lüfter dreht. Auch wenn Sie vielleicht denken, dass ein schnellerer Lüfter mehr Kühlleistung bedeutet, stimmt das nicht unbedingt. Ein Lüfter erzeugt keine kühle Luft, er bewegt sie einfach nur. Je schneller sich der Lüfter dreht, desto mehr Luft wird durch ihn hindurchströmen, aber das ist nur ein Teil der Kühlungsarbeit.

Man muss auch darüber nachdenken, wie groß der Kühlkörper ist und wie groß der Lüfter selbst ist.

Wenn Sie einen großen Lüfter haben, erhalten Sie auch bei niedrigen Drehzahlen einen guten Luftstrom. Wenn Sie jedoch einen großen Kühlkörper haben, dann wird er die Wärme von Ihren Komponenten besser verteilen.

Es ist auch wichtig zu bedenken, dass der Lüfter umso lauter wird, je höher die Drehzahl ist. Entgegen der landläufigen Meinung ist es also vielleicht besser, einen Lüfter mit einer niedrigeren Drehzahl zu haben. Das heißt, solange er eine vernünftige Lüftergröße und einen Kühlkörper hat.

Im Allgemeinen schreiben niedrige oder hohe Drehzahlen nicht unbedingt ein Leistungsniveau des Kühlers vor.

Passt er?

Es ist wichtig, dass Sie sich über die Anschlüsse Ihres Computers im Klaren sind. Dies beeinflusst, ob der Kühler kompatibel ist oder nicht. Die beiden Standard-Sockeltypen sind von Intel und AMD, aber es gibt viele Modelle von jedem.

Die meisten Kühler sind so konstruiert, dass sie universell mit allen Sockeln kompatibel sind, aber es gibt einige, die es nicht sind. Es ist immer eine gute Idee, den Kühler, den Sie zu kaufen beabsichtigen, zu überprüfen, falls er nicht kompatibel ist.

Pflege des Kühlers

Wie bei jedem anderen Gerät gilt auch hier: Je besser Sie es pflegen, desto länger hält es. Die Pflege Ihres CPU-Kühlers ist von größter Bedeutung. Ein gut funktionierender Kühler stellt sicher, dass die restlichen Komponenten kühl bleiben und erhöht ihre Lebensdauer. Wie pflegen Sie ihn also? Es gibt 3 Hauptschritte bei der Pflege Ihres Kühlers.

– Stellen Sie sicher, dass er einen guten Luftstrom hat. Die Luft sollte richtig kanalisiert werden, damit die Wärme effektiv aus dem Inneren der Computerbasis abgeführt werden kann. Versuchen Sie sicherzustellen, dass alle Ihre Komponenten genügend Platz haben und nicht gegeneinander gequetscht werden. So kann sich die Luft leicht um alles herum bewegen und der Kühler seine Arbeit tun.

– Halten Sie den Kühler und alle Ihre Komponenten sauber und frei von Staub. Staub kann sich leicht in den komplizierten Teilen Ihres Computers absetzen, daher ist es wichtig, ihn regelmäßig zu reinigen, damit alles reibungslos funktioniert.

– Wählen Sie einen Kühler, der für Ihre Computergröße und Ihre Computernutzung geeignet ist. Die wichtigste Art und Weise, sich um Ihren Kühler zu kümmern, ist, dass er für Sie geeignet ist. Der Kauf eines Kühlers, der genau so funktioniert, wie Sie ihn brauchen, wird Sie davon abhalten, sich unnötig zu belasten, die nicht mithalten können.

Mit all den oben genannten Faktoren und Funktionen im Hinterkopf gingen wir auf die Jagd nach den besten CPU-Kühlern auf dem Markt. Mit einem Modell für jede Anforderung haben wir unsere Top 10-Auswahl geprüft. Dies wird Ihnen helfen, denjenigen auszuwählen, der Ihren persönlichen Bedürfnissen und Ihrem Budget entspricht.

Beste CPU-Kühler – Bewertungen

1. Cooler Master Hyper 212 RGB Schwarz Edition

Typ: Air | Kompatibel mit: All AMD & Intel | Abmessungen (B x T x H): 120 x 79,6 x 158,8 mm |

Cooler Master bringt ihr A-Spiel mit der neuesten Ausgabe. Das Modell 212 Schwarz. Ästhetisch ist es nicht zu übertreffen, von den vernickelten Lamellen bis hin zur aluminiumbeschichteten Abdeckung, die alle in klassischem Schwarz gebürstet sind.

Obwohl es so aussieht, wie es aussieht, steht es auch wegen seiner Funktionalität ganz oben auf unserer Liste. Es hat 4 Heizungsrohre mit ihrer eigenen patentierten Technologie. Dies hilft, die Wärme effektiver zu behandeln, indem es eine direkte Verbindung mit der CPU aufrechterhält.

Das Design der gestapelten Lamellen hält den geringstmöglichen Luftstromwiderstand aufrecht. Der breite Drehzahlbereich trägt zu höherer Leistung und weniger Lärm bei. Darüber hinaus ist es in Anbetracht der Qualität kostengünstig und einfach zu installieren. Das liegt daran, dass sie universell mit AMD- und Intel-Sockeln kompatibel ist.

Pros

  • Leise
  • Heatpipes mit direktem Kontakt
  • Einfach zu installieren
  • Hochleistung
  • Doppelte Lüfter

Nachteile

  • RGB-Beleuchtung ist nichts Ausgefallenes
  • Da sie aus minderwertigen Materialien besteht, ist mehr Wartung erforderlich

Insgesamt, Diese CPU ist das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, das wir finden konnten, und liefert dennoch eine hochwertige Leistung. Sie tickt in Sachen Kompatibilität und als Luftfilter. Sie ist zu einem guten Preis erhältlich.

2. DeepCool Gammaxx 400

Typ: Luft | Kompatibel mit: All AMD & Intel | Abmessungen (B x T x H): 120 x 25 x 120 mm |

Der DeepCool Gammaxx 400 ist der beste preisgünstige CPI-Kühler, den Sie bekommen können. Obwohl er immer noch über einige großartige Funktionen verfügt, die alle in einem kompakten und stromlinienförmigen Design verpackt sind.

Er verfügt über eine maximale Wärmeableitungstechnologie mit seinen 4 Kupferrohren, die direkt mit der CPU verbunden sind. Dadurch kann die Wärme nicht nur effektiver, sondern auch schneller abgeführt werden. Er hat auch eine flippige LED-Leuchte, so dass er mit dem Rest Ihres Computer-Setups cool aussieht.

Es hat auch eine universelle Kompatibilität, so dass es in jeden Sockel passt.

Pro

  • Kompatibel mit allen Sockeln (Intel oder AMD)
  • Gute Qualität zu einem niedrigen Preis
  • Direkter Kontakt mit Heatpipes

Cons

  • Nur Luft -cooling

DeepCool ist ein bekanntes Unternehmen in der Welt der CPU-Kühlung, damit Sie dem Produkt vertrauen können. Mit einem Preisschild wie diesem ist es eine großartige Option für jeden, der über ein begrenztes Budget verfügt. Oder für jeden, der einfach nur sein Geld für eine schicke Grafikkarte ausgeben möchte.

3. Corsair H100i Pro

Typ: Flüssigkeit | Kompatibel mit: Intel 2011 – 2066; AMD AM2 – AM4 | Abmessungen (B x T x H): 315 x 143 x 29 mm |

Corsair hat mit seinen Flüssigkeitskühlern die CPU-Kühlungsszene längst erobert und das H100i ist das Topmodell. Er verfügt über zwei 120-mm-Lüfter, die magnetisch schwebend gelagert sind und einen erstaunlichen Luftstrom und eine Hochleistungskühlung mit minimaler Geräuschentwicklung liefern. Sein großer 240-mm-Kühler trägt dazu bei, den Geräuschpegel noch besser zu kontrollieren und zu dämpfen.

Der Corsair H100i Pro wird vollständig mit seinem iCue-Programm gesteuert. iCue ermöglicht es Ihnen, die RGB-Beleuchtung und die Lüftergeschwindigkeiten direkt im Programm zu steuern. Jetzt, wo wir die RGB-Beleuchtung erwähnen, sind die Optionen verrückt und machen Ihren Computer besonders auffällig.

Pros

  • Anpassbare Lüftergeschwindigkeiten und Beleuchtung mit iCue
  • Unglaubliche Kühlung Leistung
  • Funky lighting

Cons

  • Teuer
  • Bei Höchstgeschwindigkeit, Es kann etwas laut sein

Im Spiel der Flüssigkeitskühlung ist Corsair unser Ziel. Dieses in sich geschlossene System hat eine sehr auffällige Beleuchtung, liefert aber auch eine extrem hohe Leistung. Es ist eine großartige Option, wenn Sie mehr Hochleistungskomponenten haben und diese zusätzliche Kühlung benötigen. Seine hohe Spezifikation kann selbst die extremste Hitze mildern.

4. Thermaltake Water 3.0 Riing Serie

Typ: Flüssigkeit | Kompatibel mit: All Intel & AMD | Abmessungen (B x T x H): 120 x 120 x 25 mm |

Am Ende dieser Regenbögen ist vielleicht kein Gold, aber Sie werden einen der benutzerfreundlichsten CPU-Kühler auf dem Markt finden. Mit Regenbögen meinen wir diese Kühler mit hellen, in die Lüfter eingebetteten Regenbogen-LEDs.

Er kann zwischen 5 verschiedenen LED-Modi umschalten, die einfarbige oder durch alle Farben des Regenbogens rotierende LEDs umfassen. Der Kühler ist vollständig anpassbar und wird mit einem intelligenten Controller gesteuert. Der Controller verfügt über eine Geschwindigkeitssteuerung, so dass Sie den Lüfter bei Bedarf verlangsamen und den Geräuschpegel senken können.

Er ist unglaublich einfach zu installieren und entweder in 240 mm (2 Lüfter) oder 360 mm (3 Lüfter) erhältlich, je nachdem, wie intensiv Sie spielen.

Profis

  • Universell kompatibel mit allen Steckdosen, so dass es einfach zu installieren ist
  • Hochwertige Teile zum Schutz vor extremer Hitze
  • Kann bis zu 2000 Umdrehungen pro Minute laufen, wenn Sie intensiv spielen
  • Anpassbare Regenbogen-LEDs

Cons

  • können ziemlich laut sein, aber bei so hohen Geschwindigkeiten zu erwarten ist

Für alle, die einen benutzerfreundlichen CPU-Kühler wollen, der mithalten kann, ist der Thermaltake Water 3.0 ist eine lustige und funktionelle Wahl.

5. NoFan CR-95C

Typ: Flüssigkeit | Kompatibel mit: Intel LGA 775 – 1156; AMD AM2 – AM3+; FM1| Abmessungen (B x T x H): 180 x 148 x 180mm |

Der Name sagt schon alles. Dieser einzigartige, in Südkorea entworfene CPU-Kühler kühlt Ihren Computer ohne den Einsatz eines Lüfters.

Wie? Nun, die genaue Funktionsweise ist ein Geschäftsgeheimnis. Was wir wissen, ist, dass er mit ihrer patentierten IcePipe in einem Prozess gekühlt wird, der Konvektionskühlung genannt wird. Das Rohr ist klein und filtert die heiße Luft durch die Flüssigkeit und kommt auf der anderen Seite kühl heraus.

Der Kühler macht keinerlei Geräusche, wenn Sie also das Lüftergeräusch eliminieren wollen, ist dies der richtige Weg. Auf der anderen Seite ist er nicht mit allen CPUs kompatibel. Sie sollten sich vor dem Kauf vergewissern, ob Ihr Kühler auf der Liste der Optionen steht.

Er liefert keine ausreichend hohe Kühlung für einen massiven Übertakter. Wenn Sie jedoch nicht wahnsinnig viel Leistung benötigen, könnte es eine gute Option sein.

  • Kein Ton!

Cons

  • Sehr groß
  • Begrenzte Kompatibilität

Dieser innovative CPU-Kühler könnte eines Tages das Spiel verändern. Im Moment hat er noch Mühe, mit der Leistung der klassischen Luft- und Flüssigkeitskühler mitzuhalten. Andererseits ist die Tatsache, dass er leise ist, ein großer Vorteil.

6. Arktischer Gefrierschrank Xtreme

Typ: Luft | Kompatibel mit: All Intel & AMD | Abmessungen (B x T x H): 100 x 132 x 140mm |

Dieser universelle und einfach zu montierende CPU-Kühler liefert eine effektive Kühlung mit sehr geringem Geräuschpegel, wenn man bedenkt, dass es sich um einen Luftkühler handelt. Dies ist auf seinen Impeller und die einzigartig gestaltete Lüfterhalterung zurückzuführen, die dazu beiträgt, jegliches Rütteln, das zum Geräusch beiträgt, zu eliminieren.

Die Geschwindigkeit des Lüfters passt sich automatisch an die Temperatur der CPU an. Sie bleibt besonders leise, wenn die CPU mit einer geringeren Hitze läuft. Er wird durch 4 einzelne Heatpipes gekühlt, die die Wärme effektiv verteilen.

Er ist einfach zu installieren, so dass Sie ihn einfach einbauen und spielen können.

  • Entwickelt, um Geräusche effektiv zu eliminieren
  • Universell kompatibel
  • Große Wärmeverteilung

Cons

  • Keine direkte Luftstromleitung, daher ist es wichtig, dass es richtig installiert wird.

Der Arctic Freezer Xtreme ist einer der leisesten Luftkühler auf dem Markt und kühlt Ihre CPU effektiv. Dies geschieht ohne den mit den meisten CPU-Kühlern verbundenen Lärm. Sein zusätzlicher Bonus ist der vernünftige Preis.

7. Noctua NH-D15

Typ: Luft | Kompatibel mit: Intel LGA 775 – LGA 2066; AMD AM2 – AM3+, FM1 – FM2+ | Abmessungen (B x T x H): 160 x 150 x 135mm |

Was diesen CPU-Kühler so großartig macht, ist, dass es sich um einen Luftkühler handelt, der wie ein Flüssigkeitskühler funktioniert. Aber er ist nicht mit einem hohen Preis ausgestattet.

Die Marke Noctua ist in der Gaming-Welt vielleicht kein bekannter Name, aber die Leistung lügt nicht. Und wenn Sie sich noch immer unsicher sind, gibt es eine 6-Jahres-Garantie, Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass er kaputt geht.

Er verfügt über einen Doppelturm für ultimatives Kühlungspotential, ist aber auf der ruhigen Seite, wenn es um den Geräuschpegel geht.

Vorteile

  • 6-Jahr Garantie
  • Geräuscharm
  • Guter Preispunkt

Cons

  • Auf der größeren Seite und passt möglicherweise nicht in einige Computertürme
  • Ästhetisch, Art von langweilig

Obwohl nicht so auffällig wie viele der anderen CPU-Kühler, konzentriert sich dieser auf die Funktion. Für den Preis erhalten Sie die Leistung der Flüssigkeitskühlung in einer Luftkühlvorrichtung. Wenn Sie also nicht auf das Äußere bedacht sind, dann könnte dies eine gute Wahl für Sie sein.

8. Kühler Master MasterLiquid ML210R RGB

Typ: Flüssigkeit | Kompatibel mit: Intel LGA 775 – LGA 2066; AMD AM2 – AM3+, FM1 – FM2+ | Abmessungen (B x T x H): 83,6 x 71,8 x 52,7 mm |

Dieser kompakte Flüssigkeitskühler ist der kleinste auf unserer Liste, hat aber dennoch eine erstaunliche Kühlleistung. Mit seinen hellen, regenbogenfarbenen LEDs ist er einer der kühlsten, die es gibt.

Darüber hinaus hat er einen Kühler mit geringem Widerstand. Das bedeutet eine höhere Durchflussrate, wodurch sichergestellt wird, dass Ihre CPU nicht überhitzt wird und alle Komponenten viel länger halten.

  • Helles und grelles Regenbogenlicht
  • HochQualitätsmaterialien

Cons

  • Auf der teuren Seite

Dieser kleine, aber mächtige CPU-Kühler ist einer der am besten aussehenden Kühler auf dem Markt. Und der Bonus: Er nimmt nicht viel Platz in Ihrem Computer ein.

9. Seien Sie still! Dark Rock 4

Typ: Luft | Kompatibel mit: AMD FM2(+), FM1, AM2(+), AM3(+), AM4, Intel 775, 115x, 1366, 2011x, 2066| Abmessungen (B x T x H): 158,8 x 136,9 x 75,4mm|

Die Jungs hinter dem Dark Rock 4 könnten sich weniger um grelle Lichter und Farben kümmern. Ihr glatter, klassischer schwarzer Luftkühler erfüllt seine Funktion und braucht keine visuellen Ablenkungen.

Seine Leistung ist vergleichbar mit der anderer, ähnlich großer Geräte, mit sechs Kupfer-Wärmeröhren, die eine ausgezeichnete Wärmeabfuhr gewährleisten. Die Lamellen sind praktisch geräuschlos, was seine Batman-ähnlichen Eigenschaften ergänzt.

Mit seiner Abdeckung aus gebürstetem Aluminium und der diamantgeschliffenen Oberfläche sieht es einfach nur teuer aus, und das ist es auch. Aber wenn Sie bereit sind, das Geld zu lassen, werden Sie nicht enttäuscht sein.

  • Unterstützt die Mehrzahl der CPU-Sockel
  • Leistungsstark

Cons

  • Teuer
  • Keine farbigen LEDs (wenn Sie auf so etwas stehen)

Dieser hoheQualitätsluftkühler kann Sie kosten, aber mit seinem ausgeklügelten Design und seiner ausgefeilteren Leistung ist es eine großartige Investition.

10. Corsair Hydro Serie H5 SF

Typ: Flüssigkeit | Kompatibel mit: Intel LGA 115x; AMD FM2 – FM2+ | Abmessungen (B x T x H): 167 x 57 x 84 mm |

Vielleicht haben Sie kleinere Computer und können keinen der größeren Kühler einsetzen. Dieser Flüssigkeitskühler mit niedrigem Profil ist eine großartige Option für Sie. Er passt selbst in die kleinsten PC-Gehäuse und kann mit PCs mit hoher Wärmeentwicklung mithalten. Er ist sogar in der Lage, mit übertakteten PCs Schritt zu halten.

Er verwendet einen Hochdruckgebläse-Lüfter, der für eine effiziente und dennoch leise Flüssigkeitskühlung sorgt.

  • Die Rohre sind garantiert leckagefrei.frei
  • Kleines und kompaktes Design, das in kleine PC-Gehäuse passt

Cons

  • Gebläseart

Dieser Kühler wird nicht mit allem Schnickschnack geliefert. Aber wenn Sie die größeren Modelle nicht in Ihren Computer einbauen können, dann wird dieses kompakte Design für Sie hervorragend funktionieren.

Ein qualitativ hochwertiger CPU-Kühler ist eine, wenn nicht die wichtigste Komponente Ihrer Konstruktion. Er verbessert möglicherweise weder die Grafik noch den Ton. Was er verbessert, ist die Lebensdauer und Funktion aller anderen Komponenten.

Überhitzung kann zu ernsthaften Schäden an der CPU und anderen inneren Modulen führen. Für ihre Leistung ist es wichtig, dass sie konstant kühl gehalten werden. Darüber hinaus gibt es einige ziemlich coole Designs, die Ihrem Gebäude einen ästhetischen Wert verleihen können.

0 Shares:
You May Also Like
Read More

Beste ergonomische Bürostühle

Da die Welt sich ständig weiterentwickelt, arbeiten wir alle hart daran, mit ihr Schritt zu halten. Das bedeutet…
Read More

Beste Mini-ITX PC Gehäuse

Wenn Sie ein neues Rigg bauen, bietet Ihnen ein Mini-ITX-Gehäuse alle Funktionen, die Sie benötigen, ohne eine große…
Read More

Beste PC-VR-Spiele

Die virtuelle Realität ist auf dem PC angekommen. Diese Technologie führt Sie in die Spielwelt selbst, nicht nur…
Read More

Beste Flugsimulatoren

Was ist ein Flugsimulator? Ein Flugsimulator ist ein Spiel für den PC oder eine Konsole, das es dem…
Read More

Gaming SSD test

Spielen Sie gern als Geächteter in einer getreuen Nachbildung des Wilden Westens in Red Dead Redemption II? Vielleicht…